Veranstaltungen aus der Vergangenheit

Yoga-Workshop in Brackenheim: Entschleunigen am Jahresende

Mit einer gesunden Balance zwischen dynamischer Bewegung und bewusster Entspannung können wir die  Herausforderungen des Alltags mit gelassener Leichtigkeit meistern.

 

Ich lade Sie herzlich ein, spannende Impulse für Ihre Entschleunigung zu finden.
 

  • Montag, 28.12.2015: 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
    Ort: Miet- und Kreativraum STOCKWERK (2. OG), Austraße 26, 74336 Brackenheim
    Preis pro Person: 10 Euro
  •  

Anmeldung:

Telefonisch unter 07135/961567 oder per E-Mail unter andrea.fladt-stribl@t-online.de

Bitte bringen Sie eine Yogamatte, ein Kissen, eine Decke und ausreichend Wasser mit.

Yoga-Events in Brackenheim zum Entschleunigen

 

  • Samstag: 14.11.2015:  18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
    Ort: Miet- und Kreativraum STOCKWERK (2.OG), Austraße 26, 74336 Brackenheim
    Preis pro Person: 10 Euro

     
  • Sonntag: 27.09.2015:  10:30 Uhr bis 12:00 Uhr
    Ort: Miet- und Kreativraum STOCKWERK (2.OG), Austraße 26, 74336 Brackenheim
    Preis pro Person: 10 Euro

     
  • Samstag, 26.09.2015: 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
    Ort: Miet- und Kreativraum STOCKWERK (2. OG), Austraße 26, 74336 Brackenheim
    Preis pro Person: 10 Euro

Yoga-Event in Brackenheim zum 1. Weltyogatag am Sonntag, 21.06.2015

 

Der Weltyogatag wurde auf Antrag des indischen Yogaministers von der UNO ins Leben gerufen. Es soll Menschen auf der ganzen Welt motivieren, ein Zeichen für die Menschenrechte und für ein friedliches Miteinander zu setzen.

 

Zwischen 11 und 13 Uhr Ortszeit haben Menschen auf der ganzen Welt Yoga und Meditation praktiziert. Auch wir in Brackenheim - im Miet- und Kreativraum STOCKWERK der Kunstmalerin Anna Sansi. Als Kundalini Yogalehrerin habe ich an diesen besonderen Tag eine kostenlose Unterrichtseinheit angeboten, damit möglichst viele TeilnehmerInnen die einzigartige Wirkung von Yoga erleben konnten. Es war eine wunderbare Zeit mit sehr viel positiver Energie. Die TeilnehmerInnen haben für dieses Yoga-Erlebnis einen Betrag von insgesamt 120 Euro gespendet. Über die Zuwendung wird sich die Kinderheimat in Kleingartach freuen.